IT-Service WiWi

Kurswerkzeuge

Haben Sie einen Kurs erstellt und wählen diesen unter "Lernressourcen" aus bieten sie Ihnen folgende Möglichkeiten: (siehe Bild)

1. Kurseditor

2. Mitgliederverwaltung

3. Gruppenmanagement

4. Rechtegruppen

5. Datenarchivieren

6. Bewertungswerkzeug

7. Kursstatistiken

 

1. Kurseditor

Mit Hilfe des Kurseditors haben Sie die Möglichkeit Ihren Kurs detailiert zu verwalten. Nährere Informationen zu den einzelnen Kursbausteinen finden Sie hier.

2. Mitgliederverwaltung

In der Mitgliederverwaltung können Sie Besitzer, Betreuer und Teilnehmer Ihres Kurses einsehen und durch einen Klick auf deren Namen nähere Informationen einsehen.

3. Gruppenmanagement

Im Gruppenmanagement werden alle von Ihnen erstellten Lerngruppen, oder Lernbereiche aufgelistet. Mit einem Klick auf eine Lerngruppe bzw. einem Lernbereich haben Sie außerdem die Möglichkeit weitere Werkzeuge hinzuzufügen, Mitglieder zu verwalten oder Lernbereiche zu konfigurieren. Darüber hinaus können Sie weitere Lernbereiche, -gruppen erstellen und Ihren Kurs hinzufügen.

4. Rechtemanagement

Der Tab Rechtegruppen listet alle von Ihnen und in Ihrem Kurs verwendeten Rechtegruppen für Sie auf. Hier können Sie ähnlich wie bei dem Gruppenmanagement verschiedene Konfigurationen vornehmen.

5. Datenarchivierung

Wie der Name dieses Tabs bereits ankündigt, wird Ihnen hier die Möglichkeit geboten Daten der Kursteilnehmer einzusehen. Dies kann mit Tests, Fragebögen, Aufgaben, Logfiles, Forenbeiträgen, Dateidiskussionen, Wikis oder anderen geschehen. Möchten Sie beispielsweise Ihren Kurs mithilfe eines Fragebogens validieren, so können hiermit die Ergebnisse direkt in eine Excel-Tabelle ausgelagert, weiterverarbeitet und gespeichert werden. OLAT bietet Ihnen hier eine vielzahl von Möglichkeiten eine Datenauswertung vorzunehmen.

6. Bewertungswerkzeug

Hier können Sie beispielsweise Daten der einzelnen Kursteilnehmer einsehen. Ebenso werden die Teilnehmer nach den Gruppen denen sie angehören aufgelistet.

Zum Seitenanfang