IT-Service WiWi

Kurseditor & Kursbausteine

Allgemeines

Wenn sie den Kurseditor öffnen und ein Kursbaustein hinzufügen, finden Sie diese auf der linken Spalte. Die einzelnen Elemente können beliebig verschoben werden (Pfeil).

 

 

Die einzelnen Tabs "Titel und Beschreibung", "Sichtbarkeit" und "Zugang" sind bei allen Kursbausteinen identisch. Hier können allgemeine Einstellungen vorgenommen werden.

Bei "Zugang" und "Sichtbarkeit" haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihren Baustein für Teilnehmer zu konfigurieren. 

Hierbei stehen Ihnen fünf Möglichkeiten zur Verfügung.

Unter "Bewertungsabhängig" (1) beispielsweise können festlegen, dass ein Kursteilnehmer bevor er den Baustein verwenden darf einen Test bestehen muss.

Im Folgenden werden Ihnen die einzelnen Kursbausteine im Detail beschrieben:

Struktur

Dieser Baustein dient zur Gliederung Ihres Kurses. Einer Struktur lassen sich bis zu zehn Kursbausteine unerordnen. Sie können eine Struktur mit einem Titel kennzeichnen, um dem Lernenden einen geeigneten Überblick zu verschaffen.

Einzelne Seite

Hiermit können Sie verschiedene Dateien in Ihren Kurs einfügen, mit denen Sie beispielsweise allgemeine Informationen oder Listen veröffentlichen werden können. Sie haben hierbei die Wahl eine HTML-Seite zu erstellen, eine Datei entweder aus dem Ablageordner oder in den Ablageordner hochzuladen.

Externe Seite

Mit Hilfe der externen Seite können Sie Internetseiten in Ihre Kursnavigation integrieren. Die externe Seiten werden im OLAT-Fenster angezeigt. Beim Erstellen haben Sie die Wahl, ob die Quelle verborgen werden soll oder nicht. Auch das Öfnnen eines neuen Browserfensters kann hierbei ausgewählt werden.

LTI-Seite

Wenn Sie externe Lernapplikationen in Ihren Kurs integrieren möchten, müssen Sie dies über eine LTI-Seite vornehmen.

CP-Lerninhalt

Hier können CP-Lerninhalte entweder importiert oder erstellt werden.

SCORM-Lerninhalt

Hier können SCORM-Lerninhalte importiert oder schon bestehende in Ihren Kurs eingebunden werden.

Ordner

Im Kursbaustein Ordner können Sie Lerninhalte zum Herunterladen anbieten. Es stehen für jeden Baustein Ordner 100 MB Speicher zur Verfügung.

Wiki

Verwenden Sie ein Wiki, um auf einfache Weise mit Kursteilnehmern gemeinsam Inhalte zu erstellen. Mit der Auswahl des Kursbaustein "Wiki" bingen Sie das Wiki automatisch in Ihren Kurs ein. Standardmäßig können alle Kursteilnehmer in einem Wiki lesen und schreiben. Im Tab "Zugang" können Sie diese Einstellungen entsprechend nachbearbeiten.

Podcast

Hier können Sie entweder direkt Video- oder Audiodateien hochladen oder auf externe Podcast-Episoden OLAT beisteuern.

Blog

Über einen Blog können Sie Kursteilnehmer über aktuelle Themen in Form von Text, Video oder Bildern informieren. Standardmäßig dürfen nur Kursautoren und Moderatoren Blogbeiträge verfassen, Teilnehmer dürfen diese aber kommentieren und mit 1-5 Sternen bewerten.

Forum

Hiermit können Sie in Ihrem Kurs auf einfachste Weise eine Online Diskussion herbeiführen und diese Kursteilnehmer gegenseitig Fragen stellen und beantworten lassen. Die Rechte in einem Fprum können jederzeit geändert werden. Standardmäßig haben alle Teilnehmer Lese- und Schreiberechte und Moderatoren dürfen darüber hinaus besondere Rechte (Beiträge löschen, editieren, Themen priorisieren, Diskussionsthemen beenden, verbergen oder anzeigen oder Teile des Forums archivieren).

Dateidiskussion

Dieser Kursbaustein bietet Kursautoren, sowie Teilnehmern die Möglichkeit selbst erarbeitete oder z.B. externe wissenschaftliche Dokumente zur Diskussion und Bewertung anderen Kursteilnehmern zur Verfügung zu stellen. Hierbei könne entweder Texte oder Grafiken angeboten werden.

Bewertung

Möchten Sie Leistungen mit "bestanden/nicht bestanden" mit Punkten oder individuellen Kommentaren bewerten lassen können Sie das mit diesem Kursbaustein.

Aufgabe

Mit einer Aufgabe können Sie Übungsaufgaben bereitstellen, die elektronisch abgegeben und von Betreuern bewertet werden können. Damit die Teilnehmer bewertet werden können, müssen Sie in einer Lerngruppe sein. Weiter lässt sich der Baustein "Aufgaben" in Unterbausteine aufteilen:

1. Zuweisung: Vergeben der Aufgaben

2. Abgabeordner: Hier können die Teilnehmer Lösungen hochladen

3. Rückgabeordner: Die korrigierten Aufgaben werden hier zur Verfügung gestellt

4. Bewertung: Persönliche Bewertung für jeden Kursteilnehmer

5. Musterlösungen: Bereitstellen von Musterlösungen

Portfolioaufgabe

Hier können Sie bereits vordefinierte Mappen bereitstellen, die Kursteilnehmer ausfüllen und elektrisch abgeben können. Die Ergebnisse müssen dann von Betreuern bewertet werden. Es können Abgabetermine für Portfolioaufgaben bestimmt werden.

Test

Dieser Baustein wird zur Leistungsüberprüfung verwendet und bietet "scharfe" Tests an, d.h. die Resultate werden personalisiert aufgezeichnet. Ein Test muss hierfür in den Lernressourcen erstellt oder importiert werden (IMS-QTI-Format). Mit dem Erstellen eines Tests binden Sie diesen in Ihren Kurs ein.

Selbsttest

Bei einem Selsttest handelt es sich kurz gesagt um eine "nicht scharfe" Variante eines Tests. D.h. die Resultate der Teilnehmer werden anonym gespeichert und können beliebig oft wiederholt werden.

Fragebogen

Hiermit können Sie beispielsweise Ihren Kurs oder einzelne Lerninhalte anonym bewerten lassen und die Ergebnisse einsehen.

Einschreibung

Dieser Baustein wird verwendet, damit sich Teilnehmer in einen Kurs eintragen können. Hierbei bestimmen Sie, in welche Lerngruppe sich die Teilnehmer eintragen können. Dateien und Lerninhalte, die von Ihnen bereitgestellt werden können immer den jeweiligen Lerngruppen zugewiesen werden, sodass nicht alle Benutzer Zugang zu all Ihren Unterlagen haben müssen.

Themenvergabe

Mitteilungen, die über diesen Kursbaustein bereitgestellt werden, sind neben dem Kurs auch auf jeder Startseite eines Benutzes ersichtlich.

E-Mail

Hiermit ermöglichen Sie Kursteilnehmern einer, mehrerer oder einer bestimmten Auswahl an Kursteilnehmern eine E-Mail zu senden.

Kalender

Der Kursbaustein "Kalender" bietet eine Alternative Sicht auf den Kurskalender, welcher rechts in der Box "Allgemeines" angezeigt wird.

Zum Seitenanfang