IT-Service WiWi

1. Einleitung

Dies ist eine Anleitung, die Sie Schritt für Schritt begleitet um die Wurzelzertifikate, die für den Betrieb an der TU-Kaiserslautern benötigt werden, zu importieren.

1.1 Meldung wenn das jeweilige Zertifikat bereits importiert ist

Wenn das jeweilige Zertifikat bereits installiert ist, erhalten Sie eine  Meldung. Die Meldung kann je nach Browser und Betriebssystem etwas  abweichend aussehen / formuliert sein. Beispielhaft sehen Sie einen  Screenshot:

1.2 Meldung wenn das jeweilige Zertifikat noch nicht importiert ist

Wenn das jeweilige Zertifikat noch nicht installiert ist, erhalten Sie ebenfalls eine Meldung. Auch hier kann die Meldung je nach Browser und Betriebssystem etwas abweichend aussehen / formuliert sein. Sinngemäß wird das selbe ausgesagt.


Bitte achten Sie darauf, dass Sie alle 3 Checkboxen mit einem Haken versehen, so dass das Zertifikat zur Identifizierung von

  • Websites
  • E-Mail-Nutzer und
  • Software-Entwickler

verwendet wird.
Beispielhaft sehen Sie auch hier einen Screenshot:

Zum Seitenanfang